X
Menu
X

FRASSINO

FRASSINO

Die Gemeinde liegt auf der linken Seite des Bergbaches Varaita und ist von den ersten Bergausläufern des Tals umgeben. Von hier steigt die Provinzstraße zu den Bergen an.
Zum Besitz der Bischöfe von Turin gehörend und Lehen der Herren von Verzuolo im 10. Jahrhundert, wurde Frassino 1172 in das Marquisat von Saluzzo eingegliedert, dessen Schicksal es teilte. 1589 kam es unter savoyische Herrschaft. Anschließend gehörte es verschiedenen Adelsfamilien.
Das Handwerk und die Herstellung typischer Produkte (Käse, Bier, raviolas und frische Teigwaren) sind weit verbreitet. Die Gemeinde, in der Baubetriebe eine lange Tradition haben, beherbergt das Museum der Maurer Lhi Mestres.
SEHENSWERT:
– die Pfarrkirche Santo Stefano;
– die Wallfahrtskirche Madonna degli Angeli;
– das Museum Lhi Mestres;
ABENTEUERPARK “PERCORSO AVVENTURA DE CHARONTO”
Der Abenteuerpark erstreckt sich auf einer Höhe von 1010 bis 1270 m in felsigem Gelände und windet sich durch Wälder mit vielfältigem Angebot an Klettersteigen, Hängebrücken und anderen Hindernissen. Er ist eine gute Alternative, um einen schönen, unterhaltsamen Tag voll adrenalinhaltiger Emotionen im Kontakt mit der Natur zu erleben. Dennoch tut man gut daran, die ausgestellten Regeln zu befolgen und sich mit Vorsicht zu bewegen. Vorgeschriebene Ausrüstung: Bergschuhe, Helm, Sicherheitsgurt und -seil (entsprechendes Kit kann bei „Segnavia- Porta di Valle“ in Brossasco ausgeliehen werden). Der Eintritt zum Abenteuerpark ist frei.

Nützliche Information

Höhe ü. d. M.: 752 m
Entfernung von Cuneo: 43 km
Ortsteile (OT): A Valle, Bonino, Borgione, Bruna, Campo Forano, Campo Soprano, Cassiera, Cayre, Centrale, Chiaronto, Fasi, Garneri, Grande, Meira Martin, Olivero, Peyracchia, Preit, Radice, San Maurizio, Saretto, Serre Inferiore, Serre Superiore, Seymandi, Torre, Vittone, Vittonetto
Schutzheiliger: St. Stephan (26. Dezember)
Sportzentren und Einrichtungen: Hallenfußballplätze, Tennis, Volleyball, Outdoorpark Frassino, Bocciabahn, Rastplatz für Wohnmobile (Straße des Varaita), Kinderspielplatz (Via V. Veneto), Picknickplatz (Ponte Nuovo)
Sommersport: Wandern, Mountainbike, Radsport, Klettern (Klettergarten Cop de Rore), Abenteuerpark Percorso Avventura de Charonto (Klettersteig, Hängebrücken, Sportklettern, Trekking), Angeln (No-kill-Zone)
Feste, Jahrmärkte und Messen: Fest der okzitanischen Produkte (1. Sonntag im August), Fest des St. Rochus (16. August)
Gemeinde
Via San Rocco 4, Tel. 0175.976926
• Comunità Montana
Piazza Marconi 5, Tel. 0175.970611
• Touristeninformation
IAT Comunità Montana, Piazza Marconi 5, Tel. 0175.970640
• Post
San Rocco 6, Tel. 0175.976916
Öffnungszeiten: Di und Do 8.15-13.45 und Sa 8.15-12.45
• Tabakwarengeschäfte
Eredi Danna, Via Vittorio Veneto 30, Tel. 0175.976921
• Beförderungsunternehmen
ATI Trasporti Interurbani, Tel. 0175.478811; www.atibus.it

Internetpoint, Zigarettenautomat
Markt: Sonntagmorgen (von Juni bis September)

Webseite: www.comune.frassino.cn.it
E-Mail: francesca.anagrafe.frassino@reteunitaria.piemonte.it